Vermessung und Geoinformatik Bachelor of Engineering - Berufsbild

Geoinformationen sind in unserer modernen Gesellschaft von großer Bedeutung. Ob als Karte oder Plan, als Mapping Anwendung eines Smartphons, als Luft- oder Satellitenbilder in Google Earth oder als Navigationssystem im Fahrzeug - Geoinformationen sind alltäglich. Der Absolvent des Bachelorstudiengangs „Vermessung und Geoinformatik“ ist Experte für Geoinformationen. Ausgerüstet mit dem Wissen über modernste Mess- und Computertechnik kann er Geoinformationen erfassen, verwalten, analysieren und präsentieren. In Planungsvorhaben versteht er es, mit Geoinformationssystemen umzugehen. Dabei ist das Arbeitsfeld weit und vielseitig. Die Beherrschung hochkomplexer Mess- und Auswerteverfahren, die Fähigkeit zur Anwendung und Anpassung von Computerprogrammen, das Verständnis für rechtliche Fragestellungen sichern eine sehr gute berufliche Perspektive in Wirtschaftsunternehmen, in Planungsbüros, im öffentlichen Dienst oder als Freiberufler.