Masterstudiengang Architektur

Masterstudiengang Architektur

Inhalte und Struktur
Entwurf, Technik und Gestaltung sind die Kernthemen dieses Masters. Im Semesterprojekt, dem größten Modul und jeweils Mittelpunkt der ersten drei Semester, lehren Architekten, Ingenieure und Künstler gemeinsam an wechselnden Aufgaben. Parallel werden in vertiefenden Modulen aktuelle und historische  Entwicklungen in Baugeschichte und Architekturtheorie diskutiert. Seminare für digitale Entwurfs- und Konstruktionsverfahren ergänzen das Fächerangebot. Auf Exkursionen entwickeln wir spezifische Fähigkeiten im Architekturdiskurs und/oder Freihandzeichnen.

Ziele
Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum qualitätvollen Bauen. Ihr Bachelorstudium fortschreibend, erwerben Sie Kenntnisse im eigenständigen Umgang mit immer komplexer werdenden Architekturaufgaben. Nachhaltiges Planen, ökologisch umsichtig, technologisch ambitioniert und sozial verantwortlich, ist Schwerpunkt unseres Masterprogrammes. Der Masterkurs ist im besten Sinne angewandt und wird gezielt durch Forschungsthemen des Fachbereiches bereichert.

Tradition
Die Stadt Dessau, mit ihrer vom UNESCO-Weltkulturerbe Bauhaus geprägten Geschichte, bietet Ihnen ein optimales Lernumfeld. Sie profitieren von der kreativen Atmosphäre, getragen vom Nachklang der Moderne und vielfältigen Impulsen für zeitgenössische architektonische und städtebauliche Herausforderungen.

Qualifikation
Die Ausbildung vermittelt Ihnen ein komplexeres, interdisziplinäres Architekturverständnis. Sie verbessert ihre beruflichen Möglichkeiten und qualifiziert Sie insbesondere für Projektleitungs- und Führungspositionen in Architekturbüros und Unternehmen sowie für den Höheren Dienst bei Bund, Ländern und Kommunen.
Mit erfolgreichem Abschluss wird Ihnen der Titel Master of Arts (M.A. Architektur) verliehen. Der Masterabschluss berechtigt den Absolventen zu einem Promotionsstudium. Dies unterscheidet das 10-semestrige BA-MA-Studium von 8-semestrigen BA-Studiengängen, deren Abschluss eine Kammereintragung ermöglicht.

  • Art des Studiums - Konsekutives Masterstudium / Vollzeit-Studiengang
  • Studiendauer - 4 Semester Regelstudienzeit (120 Credits)
  • Abschluss - Master of Arts (M. A. Architektur)
  • Sprache - deutsch
  • Zulassungsvoraussetzung - abgeschlossenes Hochschulstudium eines Bachelor- oder Diplomstudiengangs der Fachrichtung Architektur (oder vergleichbar)
  • Studienbeginn - jährlich zum Sommer- und Wintersemester

Der Studiengang ist akkreditiert und entspricht den Standards der UNESCO/UIA Charter for Architectural Education.