Vermessung und Geoinformatik (Dual) Bachelor of Engineering - Überblick

Studiendauer: 7 Semester
Bewerbung: bis 15. Juli zum Wintersemester
Studienbeginn: 1. Oktober
Studienort: Dessau
Studienabschluss: Bachelor of Engineering
Studienfachberater: Prof. Dr.-Ing. Heinz Runne,
                                  E-Mail: h.runne(at)afg.hs-anhalt.de

Es gibt verschiedene Formen des dualen Studiums. Am Institut für Geoinformation und Vermessung handelt es sich um ein Studium mit vertiefter Praxis. Neben der Immatrikulation an der Hochschule als Student im Studiengang Vermessung und Geoinformatik schließt der Studierende noch einen Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen seiner Wahl ab.

Es findet im Studium ein Wechsel zwischen der Theorievermittlung während des Semesters an der Hochschule und der Praxis im Unternehmen in der vorlesungsfreien Zeit statt.

Der Studierende erhält vom Unternehmen eine finanzielle Unterstützung.

Die Studienvoraussetzungen und Studieninhalte sind bis auf ein zusätzliches Praktikum inhaltlich identisch mit dem des grundständigen Studiengangs Vermessung und Geoinformatik.

Vorteile für den Studierenden sind die umfangreiche Praxis- und Berufserfahrung im Unternehmen, die hervorragenden Karrierechancen, die finanzielle Sicherheit u.v.m.


Studienplatzangebote für das Duale Studium